Antje Gühne-Poprawa 
Geschäftsführerin,
Kursleiterin, Beratung, Verkauf
 
Als diplomierte Textildesignerin bin ich seit meiner Ausbildung Mitte der 1980er Jahre mit allen Facetten des Mode- und Textildesigns vertraut. Für mich ist der Umgang mit Textilien eine intensive Form der Kommunikation. Neben der Modegestaltung setze ich mich auch mit Flächen, gerne großen Wänden, auseinander. Dabei begegne ich den anderen Dingen im Raum mit Respekt – oder ich setze sie in einen neuen Kontext.
 
Ich verfüge über ein hohes Maß an Kreativität und über ein sehr ausgeprägtes Farb- und Designempfinden. Mit Stoffen und anderen textilen Materialien kenne ich mich gut aus. Schon früh hatte ich ein eigenes Einzelhandelsgeschäft und unterhielt eine Textilwerkstatt in Mecklenburg-Vorpommern. Durch die Gründung von Texstile im Jahr 2013 in Potsdam ergaben sich für mich ganz neue Möglichkeiten.
 
Mit dem Aufbau des Stoffgeschäfts konnte ich mir einen lang gehegten Traum erfüllen. Zudem setze ich neben der Präsentation meiner Arbeiten auf Ausstellungen und Kunstmärkten auf die Weiterverbreitung meiner Kenntnisse in der Nähschule.
 

Petra Romeyke

Kursleiterin, Beratung, Verkauf

 

Bei Texstile kommen mir heute meine beiden Berufe sehr zu gute. Ich bin gelernte Maßschneiderin und Friseurmeisterin. Nach vielen Jahren der Selbstständigkeit in Berlin zog es mich zu einer neuen großen Liebe:  Potsdam. Hier wollte ich leben und genießen.


Durch meine Berufe bin ich sehr typorientiert. Ich betrachte den Kunden als Ganzes und kann empfehlen, was zu ihm passt. Im Laden begeistern mich die tollen Stoffe, die Antje wirklich sehr gezielt einkauft. Da erkennt man die Designerin.

 

Viel Freude habe ich auch an den tollen Maschinen. Ich selbst nähe auf einer Brother NV 1800 Q und einer Juki-Overlock MO-2000. Meine Kenntnisse dieses schönen Handwerks und auch meine Erfahrungen mit Maschinen gebe ich gerne in Verkaufsberatungen und in den Nähkursen an unsere Kunden weiter. Bei Texstile kann ich mich kreativ entfalten. Und ich glaube, dass man das spürt.

 

 

Johanna-Magdalena Kruse  Kursleiterin, Beratung, Verkauf

 

Schon als Fünfjährige wollte ich meine erste Bluse nähen. Das musste dann leider doch noch ein paar Jahre warten. Später erlernte ich das Schneiderhandwerk von der Pike auf: Ich ließ mich zur Herrenmaß-schneiderin im „Gewandhaus Berlin“ ausbilden, wurde vom „Besten Schneider Deutschlands“ geprüft und absolvierte meine Lehre folgerichtig als „Bester Lehrling Deutschlands“.

 

Anschließend studierte ich an der HTW in Berlin Ingenieurin für Bekleidungstechnik im Bachelor und Master mit sehr gutem Abschluss. Zudem gewann ich den Upcycling-Award, das ist die höchste Auszeichnung in dieser Klasse bundesweit. Mein Steckenpferd ist neben der Schnittkonstruktion die Passformoptimierung sowie die Verarbeitung von Textilen.


Noch heute bin ich hin und wieder forschend an meiner Hochschule zu finden. Bei Texstile arbeite ich als Kursleiterin. Zudem bin ich als Verkäuferin im Laden anzutreffen.

 

 

Leona Poprawa
Beratung, Verkauf, Öffentlichkeitsarbeit

 

Trotz meiner "jungen Jahre" bin ich schon weite Teile der Welt bereist. Aktuell wohne ich in Berlin und studiere an der HNE Eberswalde alles, was mit Nachhaltigkeit und Umweltschutz zu tun hat. In meiner knappen Freizeit helfe ich in "Mamas Laden".

 

Wenn mich das Nähfieber packt, sitzte ich bis spät in der Nacht an der Maschine und nähe, was mir in den Sinn kommt. In den absolut meisten Fällen entstehen dabei schicke Unikate.

 

Zudem denke ich mir immer wieder neue Events aus und bin "begehrte"  Ansprechpartnerin vor allem für das sehr junge Publikum in Laden und Kursraum.

 

Peter Poprawa 

erledigt den Rest

 

Als Journalist kann ich mich leider nicht immer um die schönen Dinge des Lebens kümmern. So landet manch schwere Last auf meinen schmalen Schultern. Im Laden meiner Frau indes treffe ich durchweg auf positives Klientel. Unsere Kunden sind in den allermeisten Fällen kreativ, entspannt und ausgesprochen freundlich. Welch ein schönes Umfeld für gestresste Großstädter wie mich.


Deshalb – und nicht nur deshalb – bin ich hier, kann helfen, feilen, schreiben, schrauben, stauchen, strecken, in der Gegend rumstehen, plaudern, Tee kochen und Müll rausbringen. Ich liebe es!   

 

 

Texstile

Jägerstraße 38 

14467 Potsdam

Öffnungszeiten

Montag-Freitag  10:00-18:30
Samstag  10:00-18:00

Rufen Sie uns an:

+49331 58 399 789
 

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular