Antje Gühne-Poprawa 
Geschäftsführerin,
Kursleiterin, Beratung, Verkauf
 
Als diplomierte Textildesignerin bin ich seit meiner Ausbildung Mitte der 1980er Jahre mit allen Facetten des Mode- und Textildesigns vertraut. Für mich ist der Umgang mit Textilien eine intensive Form der Kommunikation. Neben der Modegestaltung setze ich mich auch mit Flächen, gerne großen Wänden, auseinander. Dabei begegne ich den anderen Dingen im Raum mit Respekt – oder ich setze sie in einen neuen Kontext.
 
Ich verfüge über ein hohes Maß an Kreativität und über ein sehr ausgeprägtes Farb- und Designempfinden. Mit Stoffen und anderen textilen Materialien kenne ich mich gut aus. Schon früh hatte ich ein eigenes Einzelhandelsgeschäft und unterhielt eine Textilwerkstatt im rauen Norden.
 
Durch die Gründung von Texstile im Jahr 2013 in Potsdam ergaben sich für mich ganz neue Möglichkeiten. Mit dem Aufbau des Geschäfts konnte ich mir einen lang gehegten Wunsch erfüllen. Zudem setze ich neben der Präsentation meiner Arbeiten auf Ausstellungen und Kunstevents auf die Verbreitung meiner Kenntnisse in der Nähschule.
 
 

Franziska Radensleben 

Kursleiterin, Beratung, Verkauf

 

Schon als Kind habe ich meine ersten Näherfahrungen gemacht. Das waren meist sehr einfache Projekte. Mit 17 bekam ich von meiner Großmutter meine erste Nähmaschine: eine Brother ?

 

Nach dem Abi probierte ich mich zunächst in allen möglichen Praktika aus und entschied mich anschließend für den Studiengang Modemanagement an der bbw in Berlin, einer privaten Hochschule. Danach ging ich nach Leipzig an die Werkakademie, um mich dort als Damen-Maßschneiderin ausbilden zu lassen.

 

Mich selbst würde ich als Ordnungsfreak und Organisationstalent bezeichnen und arbeite dementsprechend sauber und strukturiert, was ich jetzt in Kursraum und Laden bei Texstile zeigen kann. Am liebsten verarbeite ich Strickwaren an der Overlock – ich liebe es, Kleider und Shirts nur mit einer Ovi zu nähen, die wesentlich mehr kann, als die meisten Näherinnen und Näher ahnen. Wenn auch Sie mehr erfahren möchten, berate ich Sie gerne.

 

Stefanie Hendl

Kursleiterin

 

Bevor ich mein eigenes Label gründete, habe ich in Wien an der Hochschule für angewandte Kunst bei Castelbajac und Westwood studiert. Als diplomierte Designerin entwerfe und fertige ich in Berlin vor allem Mode für Frauen, die wirklich individuelle und zugleich selbstverständliche Stücke suchen. Dafür arbeite ich intensiv am Schnitt und recherchiere fortwährend nach neuen Lösungen.

 

Bei Texstile biete ich vier- oder achtstündige kombinierte Schnitt- und Nähkurse an, um gemeinsam mit Ihnen und für Sie passformgenaue Hosen-, Kleider- oder Rockschnitte zu erstellen. Diese schönen Kurse sollten Sie nicht verpassen.

 

Leona Poprawa
Beratung, Verkauf, Öffentlichkeitsarbeit

 

Trotz meiner "jungen Jahre" bin ich schon weite Teile der Welt bereist. Aktuell wohne ich in Berlin und studiere an der HNE Eberswalde alles, was mit Nachhaltigkeit und Umweltschutz zu tun hat. In meiner knappen Freizeit helfe ich in "Mamas Laden".

 

Wenn mich das Nähfieber packt, sitzte ich bis spät in der Nacht an der Maschine und nähe, was mir in den Sinn kommt. In den absolut meisten Fällen entstehen dabei schicke Unikate.

 

Zudem denke ich mir immer wieder neue Events aus und bin "begehrte"  Ansprechpartnerin vor allem für das sehr junge Publikum in Laden und Kursraum.

 

Peter Poprawa 

erledigt den Rest

 

Als Journalist kann ich mich leider nicht immer um die schönen Dinge des Lebens kümmern. So landet manch schwere Last auf meinen schmalen Schultern. Im Laden meiner Frau indes treffe ich durchweg auf positives Klientel. Unsere Kunden sind in den allermeisten Fällen kreativ, entspannt und ausgesprochen freundlich. Welch ein schönes Umfeld für gestresste Großstädter wie mich.


Deshalb – und nicht nur deshalb – bin ich hier, kann helfen, feilen, schreiben, schrauben, stauchen, strecken, in der Gegend rumstehen, plaudern, Tee kochen und Müll rausbringen. Ich liebe es!   

 

 

Texstile

Stoffe | Nähmaschinen | Nähkurse

 

Jägerstraße 38 

14467 Potsdam

Öffnungszeiten

Montag-Freitag  10:00-18:30
Samstag  10:00-18:00

Rufen Sie uns an:

+49331 58 399 789
 

oder nutzen Sie unser

Kontaktformular